Vermögens- Beratung

Vermögensberater werden oft zur Hilfe bei der Planung der Altersvorsorge konsultiert. Schauen Sie sich die Leistungen und Selbstdarstellungen der Berater im internet an oder nehmen Sie direkt Kontakt auf. Nehmen Sie die Wahl genauso wichtig wie den kauf eines Produkts. Beachten Sie, welchen Produkten oder Arbeitgebern der Berater verbunden ist. Ein Bankmitarbeiter muss nicht schlecht sein, wird aber vorrangig die Produkte seines hauses verkaufen. Ein Strukturvertriebler wird ähnlich handeln. deshalb geht kein weg dran vorbei: mitdenken und sich wenigstens ganz wenig in die Materie einlesen! Übrigens gibt es auch freie Unternehmensberater. Zeitschriften testen diese mitunter. Mit Hilfe solcher Artikel können Sie auch selbst einige Kriterien entwickeln, die Ihnen bei der wahl des Beraters weiterhelfen.

Die Zeitschrift DM Euro sucht z.B. jählich die Top25 Vermögensberater. Fragen Sie doch mal nach der Sonderausgabe bei einem der Gewinner nach.
Beispiel: Ritter und Partner.com
Die zeitschrift im Internet: Finanzen.net
 
 

Einige Links:

  • Link
  • Steuersparprogramme; Software getestet
  • Erben und Vereben: Tipps bei Stiftung Warentest
  • Vorsorgerechner: finden sie auf der folgenden Seite oben rechts: Einfach rechte maustaste klicken und "Ziel speichern unter .." wählen. Dann die Datei einfach in Exel o. ä. öffnen.
  • Bücher und CD-ROM's bei Amazon:



    Technische Finanzanalyse


    Narren des Zufalls


    Finanz Nachrichten

     




    In 2017 - nach einer Pause von 7 Jahren - geht es weiter hier im Schoko Magazin. ETF und Fonds bei geringen Gebühren als Alternativen zu den derzeit vorrangig angebotenen (teuren) Kombiprodukten der Banken sind das Thema seit einigen Jahren. Altersvorsorge mobil vs iMmobil: warum ein selbstbewohntes Haus auf dem Land als Altersvorsorge nicht in jedem Fall die richtige Altersvorsorge darstellt. (sie ist Immobil und stellt oft ein sog. Klumpenrisiko dar und die Folgekosten sind unklar. Dafür kauft man sich Unabhängigkeit von Vermietern und zu einem gewissen Teil auch Altenpflege-Abhängigkeiten. Ferner bietet ein Haus Integration in eine Gemeinschaft der Straße oder des Ortes und Freiheit von Hausordnung, möglichweise schlechten Nachbarn etc. Abhängigkeit entsteht durch Marktintransparenz, Behörden-Verhalten und Auflagen, unvorhergesehenen Kosten. ... Wie auch immer man das bewertet: pack nicht alle Eier in einen Korb und glaube nicht nur an Institutionen. .... ETF und ein guter Fondsmanager als Vermögesberater für einen Teil der Altersvorsorge sind eine gute Baseis, denke ich. Gesundheit und Leben statt nur vorsorgen sind weitere wichtige Säulen. .... mehr dazu sicherlich in 2018 im Schoko Magazin.

    Limousine, App entwickeln, Zahnbürste mit Schall, Zahnfleichprobleme Hilfe, Hochzeitcartoons, Hamburg, Birmingham, Köln und München, 70er und 80er.... das Themenspektrum im Schoko-Magazin.de wird breit gefächert bleiben. Immer so, das Sie den Text nur grob überfliegen müssen und dann schauen, ob es links zum jeweiligen Thema gibt, die Sie bislang noch nicht gefunden hatten.

    Info ... eine weitere Startseite in diesem Content Mischmasch :) | Zu Seite 2 : Thema Altersvorsorge | | Impressum | Haftungsausschluss |




    Ballindamm und Hafencity.